Sonntag, 21. Dezember 2014

4. Advent 2014




 Alle Geschenke sind gebrennert, gebastelt, besorgt und verpackt. Die Post ist auch erledigt. 
Diesmal habe ich am Mittwoch schon die Päckchen zur Post gebracht, was mir die lange Wartezeit im Postamt, wie im letzten Jahr erspart hat.Zum Teil sind die Päckchen sogar schon angekommen.
Es ist lustig  dass auch Erwachsene die Freude am auspacken,
 nicht länger aufschieben wollen als nötig....hihihi
Für das Weihnachtsessen das am 24. bei uns stattfindet, sind alle Zutaten im Haus und zum Teil schon verarbeitet.Meine Schwester hat die Spätzle auch schon angeliefert. 
Die Dekoration ist auch fast komplett, nur der Weihnachtsbaum steht noch nicht. 
Irgendwie wollte ich mir die Vorfreude auf den Baum noch nicht nehmen. Wir durften als Kinder den Baum nicht sehen,bis das Christkind geläutet hat.
Ihr glaubt gar nicht wie die Engelsflügel und das Christkind 
geheimnisvoll durch das Schlüsselloch strahlten.
 Die restlichen Dinge die man so braucht werde ich am Montag einkaufen,denn Dienstag werden wohl alle die Supermärkte stürmen.
 Am Dienstag backe ich dann noch einen Quark-Mandelstollen für die Familie am 1. Feiertag.
So langsam freue ich mich auch auf das Weihnachtsfest, auch wenn es irgendwie immer ein bisschen stressig ist. 
Das gehört wohl dazu, so wie Familie, Geschenke und gutes Essen.


Nun wünsche ich euch noch ein paar nicht allzu stressige Tage bis Weihnachten.