Sonntag, 24. November 2013

Zugenäht...

Zugenäht ist die erste Perle nicht, eher aufgesprungen. Ich habe euch von meinem neuen Einfall erzählt,den ich bei der letzten Brenner-Sitzung noch hatte. Ein Wiesen-Bächlein wollt ich machen.Et voilà da ist es nun...


Ein Stängelchen "Gun Metal" habe ich mir, bei Audrey Otterbein bestellt.
Daraus habe ich mir ein Shards geblasen.Man baut  am Ende eines Edelstahlrohrs eine kleine Glaskugel auf und bläst dann die Kugel vorsichtig auf. Die Kugel wird  in Scherben gebrochen. Die Scherben habe ich auf Lauscha-Rot angeordnet, so wie ich es bei Angela Meier schon mal gesehen habe. Mit Stringern mehr schlecht als recht ,hab ich die Teil zusammen "genäht" .
Zwei Männer-Perlen sind dann auch noch in der selben Technik entstanden.
Mein Mann hat schon eine davon an die Kette gelegt.(freu)

Posted by Picasa

Eine wundervolle Woche wünsche ich Euch allen ...



Ps. Das wollte ich Euch  noch zeigen.....:)