Samstag, 22. Juni 2013

Herz...lich...keiten..

Wer wohnt denn da im Schneckenherz?

Jeweils die Vorder und Rückseite ist zu sehen.
Das Gesicht der Schneckenhausbewohnerin ist noch nicht ganz ausgereift.


Murrinis hab ich mir mal selbst gezogen, nur in Miniatur und nicht aus einem riesen Blob.Es werden dann nicht sehr viele Murrinis.Wenn ich mit dem Ergebnis zufrieden bin, so wie bei diesen beiden , muss ich mir noch welche nachziehen.




Schönes Wochenende und einen positiven Sommeranfang
Eure Sandra

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Perlenkind wenn der Sommer nur halb so schön wird wie Deine Glaskreationen dann wird es ein super Sommer

    AntwortenLöschen
  2. Die Herzen sind fantastisch, da ist Dir wirklich wieder etwas wunderbares gelungen. Du bist wirklich sehr inspirierend.
    Herzliche Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die lieben Worte, da sind wohl zwei genauso Nachteulen unterwegs wie ich eine bin:)....
    Schönes Wochenende

    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. schööööööööööööööööne Perlen....besonders die erste gefällt mir...meine Farben!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee! Und die Murrinis sind Dir auch super gut gelungen.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Bei grünen Perlchen schlägt mein Herz immer etwas schneller ... :0) Das Herzchen mit dem Fisch ist ja allerliebst, der Blick des süßen Kleinen ist zum Knutschen!
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee für Herzen und schöne Farben und Murrinis.
    LG Eve lyn

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra

    Erst einmal gebe ich die Nachteule gerne zurück :)

    Deine Herzen sind wunderschön und so einmalig. Ich bin gespannt, wohin Dich Deine Ideen noch führen werden.

    LG Jeannine

    AntwortenLöschen
  9. deine. schneckenhausperlen sind ganz toll und auch die murrinis sind wunderschön.
    liebe Grüsse iris

    AntwortenLöschen

Danke,dass Du Dir Zeit nimmst um
einen Kommentar zu schreiben:-)



Wer sein Ziel kennt findet den Weg
LAOTSE