Mittwoch, 2. Dezember 2009

mmhm Maroni!

Wenn ich irgendetwas auf dem Christkindlsmarkt wirklich richtig gerne esse, sind es Maroni....
Bisher hab ich die selbigen zuhause nie so hin gebracht.......
doch jetzt kommt’s!

So hat es geklappt.......

Die kreuzweise am dicken Bauch eingeschnittenen Maroni,
6 bis 7 Minuten  vorkochen!
Den Backofen auf 220° vorheizen.
Die gekochten Maroni mit wenig Wasser auf das heiße Blech geben

...es soll Dampfen!

Temperatur auf 180°-200° zurück stellen.
Ab und zu,wenig kaltes Wasser drüber spritzen.(evtl. Wasserzerstäuber)
Backzeit etwa 25 Minuten
Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Maroni,
 kurz mit einem feuchten Tuch abdecken.
Mmmmhmm lecker!